News

Das Simplifier Advisory Board nimmt seine Arbeit auf

Das neue Advisory Board von Simplifier vereint fundierte Expertise aus den Bereichen Software, Energie und Industrie. Ziel des Gremiums ist es, vielversprechende Trends in den relevanten Themenfeldern zu identifizieren und diese in die Weiterentwicklung von Simplifier einzubinden.

2022-07-06T11:27:58+02:0006.07.2022|Kategorien: Pressemitteilungen|

JAB demokratisiert die Fiori-Anwendungserstellung mit Simplifier

Knappe Ressourcen, steigende Nachfrage und individuelle Bedürfnisse sind bedeutende Herausforderungen vor denen Unternehmen und insbesondere IT-Abteilungen stehen. Für die Bewältigung dieser ist es unumgänglich die Erstellung von Anwendungen zu demokratisieren. Fachbereiche sollen direkt involviert und Expertenwissen effizient genutzt werden. Möglich ist das jedoch nur mit der passenden Technologie und dem richtigen Partner.

2022-06-20T17:11:01+02:0020.06.2022|Kategorien: News|

Führende Anbieter im DACH-Raum gründen Low-Code Association

Mit der Gründung des Low-Code Association e.V. legen die führenden No- und Low-Code Anbieter im deutschsprachigen Raum einen wichtigen Grundstein. Das Ziel des am 9. Juni in Berlin gegründeten Verbandes ist, die Technologie vorrangig in Deutschland, Österreich, der Schweiz, sowie international voranzutreiben.

2022-07-04T16:39:52+02:0020.06.2022|Kategorien: Pressemitteilungen|

Simplifier stellt Weichen für strategischen Fokus und setzt Unternehmenswachstum erfolgreich fort

Der Low-Code Anbieter blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2021 zurück. Die Würzburger konnten nicht nur ihre Vertriebskanäle weiter ausbauen, sondern ihren Fokus auf das Kernprodukt und das damit verbundene Lizenzgeschäft stärken. Dadurch schlossen sie am 31. März das Geschäftsjahr mit einem überdurchschnittlichen Wachstum im Vergleich zum Markt ab.

2022-07-04T16:40:23+02:0009.06.2022|Kategorien: Pressemitteilungen|

Optimales Zusammenspiel mit SAP: Felix Schoeller entscheidet sich für Simplifier

Zunehmend mehr Unternehmen setzen bei der Anwendungserstellung auf Low-Code, denn die innovative Technologie beschleunigt nicht nur den Time-to-Market, sondern verbessert auch die Zusammenarbeit und entastet die IT-Abteilung. Ein Unternehmen, das diese Vorteile bereits für sich nutzt, ist die Felix Schoeller Gruppe. Für SAP-zentrische Anwendungen hat sich das Familienunternehmen für die Low-Code Plattform Simplifier entschieden.

2022-03-29T16:04:48+02:0029.03.2022|Kategorien: News|

Digitalisierung im Manufacturing – Durch innovative Technologie zukunftssicher produzieren

Digitale Technologien sind in allen Branchen und in allen Bereichen Treiber für Veränderungen und Innovationen. Für die produzierende Industrie, inklusive der Sparten Automotive oder Maschinen- und Anlagenbau, gilt das besonders. Das Internet der Dinge birgt für das Potenzial, etablierte Strukturen und Prozesse im Unternehmen weiter zu verbessern und dank des Daten- und Informationsflusses die Weiterentwicklung des eigenen Lösungs- und Dienstleistungsportfolios voranzutreiben. Durch Low-Code-Plattformen können sich Unternehmen, durch Eigenentwicklung schnell und effizient an veränderte Gegebenheiten anpassen.

2022-03-10T11:59:50+01:0003.03.2022|Kategorien: News|

Low Code vs. No Code

In unserem Blobbeitrag erfahren Sie die entscheidenden Unterschiede zwischen Low- und No-Code Plattformen und wann Sie sich für welche der beiden Varianten in Abhängigkeit zu Ihren Anforderungen entscheiden sollten.

2022-07-18T16:25:20+02:0022.02.2022|Kategorien: News|
Nach oben