IT Strategietage 2022

Die Hamburger IT-Strategietage feiern 2022 ihr 20-jähriges Jubiläum.
Seit 2002 sind die Hamburger IT-Strategietage Deutschlands führender IT-Management Kongress und das jährliche Klassentreffen der IT-Branche. 2021 haben sich die IT-Strategietage digitalisiert und fanden ausschließlich virtuell statt.

Freitag, 18. Februar 2022 12:10 bis 13:00

Low Code erfolgreich zum Fliegen bekommen – nur ein Hype oder ein echter Mehrwert?

Der heilige Gral der Digitalisierung, ein wertvolles Instrument für Ihr Unternehmen oder nur der neueste Trend, der morgen schon vergessen ist? Low-Code verspricht ein Treiber der Digitalisierung zu sein und zugleich mehr Agilität und Innovation ins Unternehmen zu bringen. Zudem soll es den Transfer von Know-how zwischen der IT- und Fachabteilung verbessern, die Zusammenarbeit intensivieren und die Fachbereiche dazu befähigen, deren dringend benötigte Anwendungen selbst umzusetzen. Zuviel des Guten? Dazu gibt es viele kontroverse Meinungen! Aber die entscheidende Frage ist doch – kann die Low-Code-Technologie diese Versprechen auch wirklich einhalten oder ist das eine „Mogelpackung“?

Speaker

Jürgen Winterholler
CIDO – Chief IT Digital Officer
CIO-Speaker
Rolls-Royce Power Systems AG

Florian Rühl
Vorstandsmitglied
Speaker
Simplifier

Martin Bayer
Stellv. Chefredakteur
Session-Moderation
COMPUTERWOCHE

Intro Customer Engagement:

Jürgen Winterholler, CIDO bei Rolls-Royce Power Systems AG hat dazu ebenfalls eine Meinung. Er möchte uns an seinen persönlichen Erfahrungen Teil haben lassen und uns einen Einblick über den Einsatz der Low-Code-Plattform Simplifier bei Rolls-Royce Power Systems geben. Dabei spricht er über Herausforderungen, Lösungen und über die Vorteile von Low-Code für Rolls-Royce Power Systems und wird sich aktiv an der Diskussionsrunde des CIO Roundtable beteiligen.

Diskussionsthesen:

  • Zum Scheitern verurteilt – Eine Digitalisierungsstrategie erfolgreich umzusetzen gelingt ohne die Verwendung von Low-Code-Plattformen ebenso wenig, wie der Einsatz einer Low-Code Plattform ohne eine vorhandene Digitalisierungsstrategie!
  • Schluss mit der Märchenrunde – Der Einsatz von Low-Code ohne die Etablierung von Citizen Development macht absolut keinen Sinn.
  • Blicken wir der Wahrheit ins Auge – Low-Code ist nicht gleich Low-Code und schon gar nicht No-Code.
  • David trifft auf Goliath – über die Notwendigkeit weshalb eine Low-Code Strategie und eine SAP-Strategie Hand-in-Hand gehen müssen.

Bewerbung für kostenfreie VIP-Karte im Wert von 250 €

Simplifier freut sich, offizieller Partner der Hamburger IT-Strategietage zu sein und möchte Ihnen gerne ein kostenloses VIP-Ticket für eine digitale Teilnahme an den IT-Strategietagen 2022 zur Verfügung stellen.