Digitalisierung in der Energieversorgungs-branche

Mit Low-Code vorantreiben

Partner-Whitepaper

Die zunehmende Digitalisierung betrifft sämtliche Lebensbereiche, löst tiefgreifende gesellschaftliche Veränderungen aus und beeinflusst vielerorts das Marktgeschehen. Auch die nationale und internationale Energieversorgungsbranche spürt die Auswirkungen. Viele Unternehmen, auch solche, die seit vielen Jahrzehnten nach bewährtem Vorgehen erfolgreich waren, stehen vor komplett neuen Herausforderungen.

Es stellt sich die Frage:
Wie kann dem Margen- und Innovationsdruck in der Energieversorgungsbranche
mit digitalen Lösungen begegnet werden?

Um diese Frage zu beantworten, gehen wir in diesem Whitepaper auf folgende Themen ein:

  • Die Herausforderungen im Energiesektor

  • Digitalisierung ist der Schlüssel

  • Das Low-Code Paradigma – Softwareentwicklung neu gedacht

  • Der Einsatz von Low-Code in der Energieversorgungsbranche inklusive Praxisbeispiele

  • Was sind die ersten Schritte beim Einsatz von Low-Code?

Executive Summary lesen